Neue Turnierwoche 21.-26. Juni 2022 von ITF Juniors bestätigt

Veröffentlicht in: Nicht kategorisiert | 0

Die Turnierwoche 2022 hat sich um eine Woche vorverlegt. Die Hochstufung des ITF-Jugendturniers des HTV in die zweithöchste Kategorie „A“, unmittelbar unterhalb der vier Grand-Slam-Turnierserie Australian Open, French Open, Wimbledon und US-Open, führt zu einer von ITF Juniors vorgegebenen neuen Turnierzeitraum April. Damit nun im deutschen ITF-Juniors Turnierkalender keine Lücke entsteht und Spieler/innen weiterhin drei Wochen in Deutschland spielen können, haben wir eine Vorverlegung unserer langjährigen Turnierwoche in Absprache mit DTB und HTV zugestimmt.

Somit findet der HEAD Cup Bruchköbel operated by Michel Hotels im Anschluss an das J1 Turnier in Bamberg und J2 Turnier in Gladbeck wieder als J3 Turnier vom 18. (Sign-In Qualifikation) bis 26.6.2022 (Finalspiele Einzel) statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.